QVINTVS · SCRIBET

Über mich

Ich bin Marvin Gülker (im Netz oft auch quintus), Student der Rechtswissenschaft und Open-Source-Programmierer, was sich tatsächlich nicht gegenseitig ausschließt. Ich programmiere in C, C++, Ruby und Go. Webseitengestaltung mit HTML (5), CSS (3) und JavaScript ist für mich auch kein Fremdwort, indes verfolge ich in Sachen JavaScript eine recht restriktive Linie, da der Hauptzweck von JavaScript mittlerweile das Tracking von Nutzern geworden zu sein scheint und ich deshalb vollstes Verständnis für Leute habe, die JavaScript in ihrem Browser abschalten (was ich auch selbst tue und nur empfehlen kann). Diese Webseite kommt deshalb auch ohne JavaScript aus.

Es versteht sich von selbst, daß mein primäres Betriebssystem Linux ist, derzeit in Form von Gentoo. Nach mehreren Jahren ArchLinux ging mir die Systemd-Integration irgendwann zu weit. Um bestmögliche Hoheit über die eigenen Daten auch im Netz zu haben, administriere ich meine Server grundsätzlich selbst, auch und gerade meinen E-Mail-Server. Um den Wartungsaufwand im Vergleich zu Gentoo geringer zu halten, setze ich auf den von mir administrierten Servern aber nach wie vor auf Debian.

Ich war lange Jahre Moderator des einzigen deutschsprachigen Forums für die Programmiersprache Ruby und fülle diese Funktion seit der Schließung des Forums als Administrator der einzigen deutschsprachigen Ruby-Mailingliste auch weiterhin aus, daneben übersetze ich die offiziellen Ruby-Nachrichten in die deutsche Sprache. Ich leite die Entwicklung des 2D-Jump’n’Run-Spiels The Secret Chronicles of Dr. M..